Immobilien Resch
Immobilien-Schnellsuche
-
 

Resch & Söhne
im Zentrum Passaus

Sie sind auf der Suche nach interessanten Immobiliennangeboten? Oder Sie möchten eine Immobilie verkaufen? Besuchen Sie uns doch persönlich in der Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 32, nur 5 Gehminuten vom Ludwigsplatz entfernt.
Oder rufen Sie uns an: +49 (0)851/6739

Aktuelle Nachrichten

 
Einträge 41 bis 50 (von 137)
<<  <
Seite: 1  -  2  -  3  -  4  -  5  -  6  -  7  -  8  -  9  -  10
>  >>
 
21.11.2016
Offensive „Wohneigentum statt Miete“ soll 60.000 neue Wohnungen bringen

Deutschland-Ziel: Eigentumsquote von 50 Prozent bis 2020

Chance auf die eigenen vier Wände – auch für Geringverdiener


Deutliche Steigerung der Wohneigentumsquote gefordert: Bundesweit sollen pro Jahr mindestens 60.000 von ihren Besitzern selbst genutzte Eigentumswohnungen und Eigenheime zusätzlich gebaut werden. Darüber hinaus geht es darum, jährlich aus rund 340.000 Mietern Eigentümer zu machen. Das wollen führende Verbände der Bauherren und Architekten sowie der Bau- und Immobilienwirtschaft erreichen. Als Verbändebündnis "Wohn-Perspektive Eigentum" streben sie ein Eins-zu-eins-Verhältnis zwischen Wohnungseigentümern und Mietern in Deutschland an. Ziel sei es, die Eigentumsquote bis 2020 von derzeit knapp 45 auf 50 Prozent zu erhöhen. Doch selbst dann würde Deutschland im Europa-Vergleich immer noch zu den Schlusslichtern gehören und nach heutigem Stand lediglich den drittletzten Platz belegen.
 
21.11.2016
Energieausweis - kostenlost bei Erteilung eines Maklerauftrages
Der Energieausweis ist seit 2014 Pflicht und muss sowohl bei einer Vermietung als auch bei einem Verkauf vorgelegt werden - auch bei einer Immobilie Passau. Als Ihr professioneller Immobilienmakler Passau übernehmen wir die Erstellung des Energieausweises, sobald Sie uns mit Ihren Immobiliengeschäften beauftragen. Unverzichtbar für Immobilie Passau - der Energieausweis
Die Gesetzeslage ist hier eindeutig, schon bei der Besichtigung eines Kauf- oder Mietobjektes muss der Energieausweis eines Hauses vorgelegt werden. Einerseits geben die darin enthaltenen Informationen dem Kauf- oder Mietinteressenten Aufschluss darüber, wie gut das Objekt bereits in Bezug auf Nachhaltigkeit aufgestellt ist - die Konsequenzen findet er nicht zuletzt auf seiner Nebenkostenabrechnung wieder. 
 
04.11.2016
Alle Neune verkauft und vermietet!
Wir haben alle neun Wohnungen im Neubauvorhaben #Passau-Söldenpeterweg erfolgreich verkauft und gestern für unsere Kapitalanleger die letzte Einheit vermietet. Wir wünschen den Bewohnern alles Gute im neuen Zuhause. 
 
25.10.2016
"IMMOBILIENVERKAUF - TIPPS FÜR PRIVATVERKÄUFER"
Die 2. kostenlose Info Veranstaltung "IMMOBILIENVERKAUF - TIPPS FÜR PRIVATVERKÄUFER" am 25.10.2016 war ein voller Erfolg. Die drei Referenten - Notar Michael Pich, Steuerberater Martin Wösner und Immobilienmakler Günter Resch - informierten die Besucher über alles Wissenswerte rund um den Verkauf von Immobilien.
 
21.10.2016
Warum Sie die kostenlose Info Veranstaltung für Immobilienverkäufer unbedingt besuchen sollten!
In den letzten Jahren befinden sich die Preise für Passauer Immobilien in einem enormen Aufwärtstrend: Dank der Niedrigzinsphase können sich immer mehr Menschen den Traum von der eigenen Immobilie verwirklichen. Dem steht ein gerade bei Immobilien in Passau ein sehr knappes Angebot gegenüber. Als Verkäufer sollten Sie deshalb eine realistische Vorstellung des Marktwertes bekommen: Verkaufen Sie - beispielsweise ohne einen Fachmann wie Passauer Immobilien Resch & Söhne seit 1968, Ihren Immobilienprofi in Passau - zu niedrig, so werden Sie sich monatelang über die verpasste Chance des Mehrerlöses ärgern. Ähnliches gilt, wenn Sie den Verkaufspreis zu hoch ansetzen.
 
19.10.2016
Geizen beim Heizen bringt Schimmel!

Richtig Heizen – Kosten sparen und Schimmel vorbeugen

Wer in der kalten Jahreszeit richtig heizt und lüftet, kann nicht nur seine Betriebskosten senken, sondern vermeidet auch ärgerliche Feuchtigkeitsschäden und Schimmel.

Stoßlüften, statt Fenster ankippen

Fallen die Temperaturen und die Heizkörper werden aufgedreht, sollten die Fenster nicht mehr dauerhaft gekippt werden, da die Kipplüftung Energie verschwendet. Am besten ist es, wenn mehrmals täglich alle Fenster und Innentüren bei zugedrehten Heizkörpern kurz ganz weit geöffnet werden. Das sorgt für einen raschen Austausch der Luft, und die Wände kühlen nicht aus. Das ist wichtig, denn wenn warme Raumluft auf eine kalte Wand trifft, bildet sich Kondenswasser an der Wand. Dort entsteht dann ein idealer Lebensraum für Schimmelpilze. Die Mindestzeit für eine Lüftung hängt von der Differenz zwischen der Zimmertemperatur und der Außentemperatur sowie von der jeweiligen Windstärke ab. Je kälter es draußen ist, desto kürzer muss gelüftet werden. Aber selbst bei Windstille und geringen Temperaturunterschieden reichen zehn bis 15 Minuten, wenn die Fenster und Innentüren vollständig geöffnet werden.

 
18.10.2016
Sie möchten innerhalb des Passauer Landes umziehen oder sich in dieser schönen Region verändern?
Dann vertrauen Sie sich uns an, denn wir als Immobilienbüro Passau bieten Ihnen eine große Bandbreite an Angeboten, was diese Region im Hinblick auf Wohnungen und Häuser zu bieten hat. Welche Region darf es sein? Das Stadtgebiet Passau umfasst insgesamt 10 verschiedene Stadtteile, die jeweils ihren eigenen Charme haben und die eine hohe Wohnqualität mit sich bringen. Wir als Immobilienmakler Passau können Sie zum einen beraten, was die für Sie günstigste Wohngegend in Passau ist. Wir können allerdings auch gleichzeitig genau in der Region als Immobilienbüro Passau für Sie die Angebote offerieren, die genau zu Ihrem eigenen Wohnstil passen. Soll es lieber ein kleiner und überschaubarer Wohnort sein oder möchten Sie doch lieber in einem etwas größere Vorort von Passau leben? Wir als Ihr Immobilienmakler Passau stehen zur Verfügung, um genau Ihre Wohnwünsche zu erfüllen. Passau bietet auch einige interessante und attraktive Nachbargemeinden.
 
13.10.2016
Bundesrat befasst sich mit Wohnimmobilienkreditrichtlinie

IVD begrüßt Initiative von Baden-Württemberg, Hessen und Bayern

Weitere Änderungen zu Gunsten älterer Darlehensnehmer notwendig

"Der IVD macht seit Monaten auf die missglückte Umsetzung der EU-Richtlinie aufmerksam. Jetzt reagiert die Politik und bringt Bewegung in die Sache." Mit diesen Worten kommentiert Jürgen Michael Schick, Präsident des IVD, eine gemeinsame Gesetzesinitiative der Länder Baden-Württemberg, Hessen und Bayern zur Änderung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Der Bundesrat wird sich am 14. Oktober mit dem Antrag befassen.

 
06.10.2016
Zweite Informationsveranstaltung „Immobilienverkauf – Tipps für Privatverkäufer“

Am Dienstag, den 25.10.2016 um 18.00 Uhr,
Dr.-Ernst-Derra-Str. 6, 94036 Passau-Kohlbruck, Konferenzraum 5.OG 
Anmeldung erforderlich – Begrenzte Teilnehmerzahl

Referenten:
Martin Wösner Steuerberater 
zum Thema Immobilienverkauf und Steuern
Michael Pich Notar 
zum Thema der notarielle Kaufvertrag
Günter Resch Immobilienmakler 
Passauer Immobilien Resch & Söhne 
zum Thema Immobilienverkauf Aufbereitung – Marketing – Verkauf

Fordern Sie Ihre kostenlose Eintrittskarte an unter 0851/ 6739, Email: info@immobililen-resch.de

 
29.06.2016
Suchen Sie eine Immobilie im Passauer Land?
Sie geben vor, was Sie möchten, wir als Immobilienmakler Passau suchen für Sie. Bequemer kann es nicht sein, eine neue Immobilie zu beziehen. Als Immobilienmakler Passau stehen wir für Sie als Dienstleister zur Verfügung. Sie geben uns vor, welche Wohnwünsche Sie haben, wir setzen dies mit den passenden Angeboten um. Sie haben nicht die Mühe, erst Immobilien zu selektieren, denn ihr Immobilienbüro Passau nimmt Ihnen diese Arbeit bereits im Vorfeld ab. Nennen Sie uns Ihre Wünsche, was das Wohnen angeht und lehnen Sie sich entspannt zurück, um dann unsere Angebote zu sichten. Gefällt Ihnen nicht, was wir auswählen, dann suchen wir einfach weiter, bis dass die passende Immobilie gefunden ist.
Vertrauen Sie uns und testen Sie unser Können, was die passende Immobiliensuche angeht. Ihre Immobiliengesellschaft Passau – Passauer Immobilien Resch & Söhne. 
 
<<  <
Seite: 1  -  2  -  3  -  4  -  5  -  6  -  7  -  8  -  9  -  10
>  >>
 
Twitter LinkedIn Facebook Xing Youtube Google Plus
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.